Zum Hauptinhalt springen

13., Preyergasse 6

HINWEIS: Wohnungssuchende können sich ab 4.11. auf www.wohnberatung-wien.at für dieses Planungsprojekt eintragen.

Eine Wohnhausanlage mit direktem S-Bahnanschluss

Das von der Stadt Wien geförderte Neubauprojekt  besteht aus einem c-förmigen Baukörper, erstreckt sich über fünf Geschoße und umfasst insgesamt 28 geförderte Mietwohnungen, wovon 10 Wohnungen nach den SMART-Konditionen errichtet werden. Weitere 30 Wohnungen werden freifinanziert errichtet und über den Bauträger vergeben.
Bei der Errichtung kommen umweltfreundliche Baumaterialien zum Einsatz, die Energiegewinnung erfolgt durch eine Photovoltaikanlage in Kombination mit Gas-Brennwerttechnik, bei welcher der CO2-Ausstoß auf ein Minimum reduziert wird.
Über natürlich belichtete Stiegenhäuser gelangt man zu den Wohnungen und zum begrünten Innenhof, der sich im ersten Stock befindet. Zur S-Bahn-Station „Wien Speising“ hin ist der Hof mit einer aus Glas errichteten Lärm- und Sichtschutzwand abgeschirmt. Im Erdgeschoß ist ein Supermarkt geplant.

Kompakte Grundrisse erleichtern den Alltag

Die 18 geförderten Mietwohnungen gibt es in Varianten mit zwei, drei oder vier Zimmern in durchschnittlichen Größen von 54 bis 115 m². Die 10 SMART-Wohnungen haben ein bis drei Zimmer und sind durchschnittlich zwischen 39 und 72 m² groß. Die kompakten und flächeneffizienten Grundrisse sind besonders alltagstauglich und mit Normmöbeln möblierbar. Alle Wohnungen verfügen über private Freiräume in Form von Loggia, Balkon oder Terrasse. Die zum Hof orientierten Wohnungen im ersten Stock beinhalten zudem auch private MieterInnen-Terrassen, die von Hecken umrahmt sind.
Eine kontrollierte Wohnraumlüftung und Fußbodenheizung in allen Wohnungen sorgen für ein gesundes und behagliches Raumklima. Die Wohnräume sind mit Laminatböden ausgestattet. Die künftigen BewohnerInnen können bei Erstbezug zudem aus kostenneutralen Ausstattungspaketen mit unterschiedlichen Boden- und Fliesenbelägen wählen.

Relaxen am Sonnendeck

Im 1. Obergeschoß entsteht ein hofartiger Freiraum mit einem Kleinkinderspielbereich mit Sandkiste und Wipptieren und einem Kinderspielbereich mit Balancierspielgeräten. Rasenhügel lassen auch tiefer wurzelnde Pflanzen wie Bäume und Sträucher gedeihen, Holzdecks laden zum Entspannen und Sonne tanken in der warmen Jahreszeit ein.
An den Innenhof schließen ein Gemeinschaftsraum mit Gemeinschaftsterrasse und ein Waschsalon an. Ein eigenes Budget zur Beteiligung ermöglicht es den MieterInnen, bezüglich der Ausstattung der Gemeinschaftsräume mitzubestimmen.
Für ausreichend Fahrrad- und Kinderwagenabstellräume ist gesorgt. Insgesamt stehen 140 Fahrradabstellplätze und 40 PKW-Stellplätze sowie zwei Stromtankstellen zur Verfügung.

Eckdaten

  • Neubau
  • 28 geförderte Mietwohnungen, davon 10 SMART-Wohnungen
  • Bauträger: ARWAG
  • Planung: Hoffmann-Janz ZT
  • Baubeginn: Frühjahr 2021
  • Bezugstermin: Herbst 2022

Lage und Infrastruktur

Die Anlage entsteht an der S-Bahnstation „Wien Speising“ in Gehweite zum Schlosspark Schönbrunn und dem Lainzer Tiergarten. Die Anbindung an die Südosttangente A23 ist über den Altmannsdorfer Ast, jene an die A1 über die Hadikgasse gegegeben.
Öffentlich ist die Preyergasse mit der Linie S80 angebunden, die Richtung Hütteldorf bzw. Aspern Nord fährt. Mit der Straßenbahnlinie 60 kommt man zum Westbahnhof und nach Rodaun. Die Buslinien 56A und 56B verkehren zwischen Hietzing und dem Lainzer Tor.
Im Nahbereich liegen Supermärkte, das Orthopädische Spital Speising, der Maurer Hauptplatz und das Einkaufszentrum Riverside. Das Bildungsangebot reicht von mehreren Kindergärten und Volksschulen bis zur Neuen Mittelschule.
Reichlich Platz zur Erholung findet man in der näheren Umgebung mit dem Schloss Schönbrunn, dem Lainzer Tiergarten, dem Hietzinger Bad, dem Liesingbach, dem Lainzer Bach und dem Erholungsgebiet am Wienerberg.

Kosten

Für die 18 geförderten Mietwohnungen betragen die Eigenmittel ca.
€ 495,00/m² und die monatlichen Kosten liegen bei ca. € 7,74 /m².

Für die 10 SMART-Wohnungen betragen die Eigenmittel ca.
€ 60,00/m² und die monatlichen Kosten beginnen bei ca. € 7,50/m².

Ein Garagenplatz ist ab etwa € 90,00 im Monat zu haben.

Zurück zum Seitenanfang