Zum Hauptinhalt springen

Wohnbaustadträtin Gaál eröffnete wohnpartner-BewohnerInnenzentrum „Bassena 10“ in Favoriten

Nach der Generalsanierung steht die „Bassena 10“ nun wieder allen Gemeindebau-BewohnerInnen für Aktivitäten zur Verfügung.

Das BewohnerInnenzentrum „Bassena 10“ ist ein wichtiger sozialer Treffpunkt für ganz Favoriten und das Herz der Per-Albin-Hansson-Siedlung. Nach der Generalssanierung finden alle Gemeindebau-BewohnerInnen hier ein umfassendes Angebot an Aktivitäten, die das Gemeinschaftsgefühl im Bezirk stärken. Dazu zählen etwa Gruppen wie „Mama lernt Deutsch“, „Kunst- und Kreativwerkstatt“, „Tischtennis“, „Lernbegleitung“ und natürlich der beliebte „Frauentreff“. Alle Initiativen werden entsprechend den aktuell gültigen Corona-Sicherheitsmaßnahmen gestaltet und durchgeführt.


Feierliche Eröffnung am 9. Oktober

Die Neu-Eröffnung der „Bassena 10“ fand am 9. Oktober durch Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal, Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky, Favoriten-Bezirksvorsteher Marcus Franz, Wohnservice Wien-Geschäftsführer Josef Cser und wohnpartner-Bereichsleiterin Claudia Huemer statt.
„Mit ihren zahlreichen Aktivitäten stärkt die Bassena 10 die Gemeinschaft in Favoriten, zudem können sich die MieterInnen austauschen. wohnpartner bietet hier auch Konfliktvermittlung an, sollte es Probleme in der Nachbarschaft geben“, erläutert Claudia Huemer.

Zurück zum Seitenanfang