Zum Hauptinhalt springen

Auftakt zum neuen Blumengarten Reumannhof

Zur Begrünung, Abkühlung, Reduktion von CO2 und Stärkung der Nachbarschaft startete am 4.5. wohnpartner gemeinsam mit dem Mieterbeirat Reumannhof und Bezirksvorsteherin Jankovic die Gartensaison 2021.

Feierlich übergab Jankovic dem Mietervertreter Otto Bauer eine Startunterstützung für die zukünftigen Hobbygärtner*Innen. 
Mieter*Innen können im Traditionsgemeindebau Reumannhof auf zwei eigens eingezäunten Grünflächen selbstständig Zierpflanzen einsetzen und sich ihr kleines Paradies erschaffen. Liebhaber*Innen von Paradeisern, Spinat usw. werden in wohnpartner-Hochbeeten sich austoben können. 

Gemeinsam wird über das Aussehen des Gartens, Verschönerungsmaßmaßnahmen und gemeinschaftsfördernde Ideen bei Infogesprächen diskutiert werden. 

Großer Dank gilt auch der Hausverwaltung Wiener Wohnen, die dieses Projekt ermöglicht hat, sowie der Mietervereinigung und Elke Hanel-Torsch, die ebenfalls bei dem Projekt unterstützend tätig ist. 
 

Zurück zum Seitenanfang