Skip to main content

1. Wiener Gemeindebauchor: Neuer Standort in Fünfhaus sucht SängerInnen

Seit November letzten Jahres wird in Rudolfsheim-Fünfhaus die Stimmgabel geschwungen: denn der 1. Wiener Gemeindebauchor trifft sich jeden Dienstag am Kriemhildplatz zum Proben. Um die Stimmgewalt des Chors weiter zu stärken, sucht wohnpartner jedoch noch SängerInnen!

Wer viel Freude am gemeinsamen und regelmäßigen Singen hat, ist beim 1. Wiener Gemeindebauchor genau richtig: wohnpartner und die Chorleitung suchen für die wöchentlichen Chorproben im wohnpartner-Lokal am Kriemhildplatz – dem mittlerweile dritten Probenstandort – laufend neue Mitglieder. Einfach vorbeischauen und mitmachen! Neben der Freude am gemeinsamen Singen erhalten die SängerInnen eine Stimmausbildung bei Chorleiter Martin Strommer sowie Kenntnisse in der Notenkunde vermittelt – dies individuell an ihre Bedürfnisse angepasst. Dadurch können sich alle Chor-Mitglieder in ihrem persönlichen Tempo weiterentwickeln.

Standorte quer durch Wien

Wer Lust hat, seine Sangeskünste zu verbessern, hat bei wohnpartner drei Mal pro Woche, jeweils um 17:30 Uhr, die Gelegenheit dazu:

Montag: 22., Viktor-Kaplan-Straße 11 (im Ekazent), (wohnpartner-Lokal)

Dienstag: 15., Kriemhildplatz 6 (wohnpartner-Lokal)

Mittwoch: 10., Karl-Wrba-Hof, Sahulkastraße 3/8/R6 (wohnpartner-Lokal)

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Informationen und Anmeldung beim wohnpartner-Team des jeweiligen Bezirks.

Durchs Singen kommen die Leut‘ z‘samm

Hinter der Gründung des 1. Wiener Gemeindebauchors durch wohnpartner im Jahr 2008 stand die Idee, unterschiedliche Menschen durch die gemeinsame Sprache der Musik miteinander zu verbinden. 

Zurück zum Seitenanfang