Zum Hauptinhalt springen

Simmeringer BücherKABINE wird frühlingsfit

Frühlingserwachen in der BücherKABINE am Leberberg in Simmering: SchülerInnen der Bruno-Kreisky-Schule nutzten gemeinsam mit ihrer Lehrerin Margot Graf das schöne März-Wetter, um die BücherKABINE im Rahmen einer Putzaktion frühlingsfit zu machen. 

Drei BücherKABINEN für Wien

2011 startete wohnpartner die erste BücherKABINE am Leberberg, die seither aktiv von LeserInnen aller Altersgruppen genutzt wird. Seither folgten zwei weitere BücherKABINEN dem Simmeringer Vorbild: auch am Ottakringer Matteottiplatz sowie in der in der Favoritener Fingergasse haben nun zwei Mini-Bibliotheken, die mit Literatur der unterschiedlichsten Genres bestückt sind, ihren Platz gefunden. Rund um die Uhr können Leseratten hier Bücher kostenlos hineinstellen aber auch kostenlos entnehmen. Eine einfache Art, Bücher zu spenden, aber auch an neuen Lesestoff zu kommen. 

Die Mini-Bibliotheken haben zum Ziel, einen kostenfreien und niederschwelligen Zugang zu Bildung und Unterhaltung zu schaffen. Zudem will wohnpartner am Beispiel der BücherKABINEN aufzeigen, wie öffentlicher Raum auf kreative Weise genutzt werden und zur Aufwertung der sozialen Infrastruktur beitragen kann. Darüber hinaus sind die Kabinen ein Treffpunkt, bei dem vor allem das gute Miteinander unter den NachbarInnen gefördert werden soll – unabhängig von Alter und Herkunft. 

Zurück zum Seitenanfang